ESV Hönebach 1912 e.V.

Im Jahr 1912 trafen sich einige junge Burschen im damaligen Gasthaus “Fernau” (heute Grieneisen, Bahnhofstraße), um einen Verein zu gründen, in dem man seine sportliche Fitness beweisen konnte.  Die sportlichen Aktivitäten beschränkten sich damals auf leichtathletische Wettbewerbe. Die Übungsstunden wurden im Niemeyersaal abgehalten. 

Unabhängig davon bildete sich 1921 ein Fußballverein mit dem Namen “Aufwärts Hönebach”, der sich 1923 schließlich mit dem Turn- und Sportverein zusammenschloss.

Heute betreibt der ESV Hönebach zwei aktive Seniorenmannschaften, eine Alte Herren Mannschaft, eine Damenfußballabteilung, zwei Gymnastikabteilungen und ab Januar 2020 Tanzabteilung.

weitere Informationen über den ESV Hönebach unter:

http://www.esv-hoenebach.de/index1.htm

Nächste Termine

Aufgrund der Lage sind alle Termine bis auf Weiteres auf Eis gelegt. Schaut regelmäßig auf dieser Website vorbei – sollte sich etwas ändern, dann wird es hier sofort bekannt gegeben!

 Hinweis: die neueste Tunnelhexenpost erscheint wieder, wenn es neue Termine gibt.

Die Kirmes 2020 ist aufgrund des Verbotes von Volksfesten bis zum 31.10.2020 abgesagt. Das traditionelle Umspielen findet dennoch am 08.08.2020 statt.

 

 

 

 

Beitrittserklärungen
Natürliche Person PDF
Juristische Person
oder Verein
pdficon_large
Hauptsponsoren
Raiffeisenbank Ronshausen-Marksuhl eG

Impressum | Copyright © 2013. All Rights Reserved.