Traumgarten Festival im Niemeyer-Garten

Traumgarten-Festival in Hönebach

Shiregreen, Triade und Ida Popezko live

                                                                                                     

Die Premiere im letzten Jahr war ein Riesenerfolg, in diesem Jahr wird das Traumgarten-Festival in Hönebach noch bunter und vielfältiger. Mit Shiregreen, Triade und Ida Popezko werden am Samstag, dem 29. Juni 2019, gleich drei Gruppen auf der malerischen Bühne in Niemeyers Garten in Wildeck-Hönebach auftreten. Dazu gibt es kulinarische Angebote für jeden Geschmack. Veranstalter des Liederfestes ist der gemeinnützige Verein „Fachwerk-Freunde-Hönebach e.V.“, der sich für die Erneuerung von Niemeyers Haus und Garten als Treffpunkt engagiert.

Das Musikprogramm startet um 18.00 Uhr mit dem Instrumentalduo „Ida Popezko“, das aus den beiden Vollblutmusikern Sascha Schmitt und Lukas Bergmann besteht. 2018 ist das erste Album „Hallo, wir sind Ida“ erschienen. Nur mit Akkordeon und Geige und mit viel Mut zu musikalischen Experimenten verzaubert Ida Popezko ihr Publikum, die Zuhörer können sich auf ein außergewöhnliches Klangerlebnis freuen.

Um 19.15 Uhr steht dann der Auftritt des Gesangs-Duos Triade auf dem Programm. Die preisgekrönte Sängerin Marisa Linß und Paul Adamaschek an Piano und Gitarre interpretieren romantische Klassiker, Musical-Nummern und Songs von unterschiedlichsten Künstlern wie Leonard Cohen, Ed Sheeran oder John Lennon – einfühlsam, hochemotional und auf den musikalischen Kern der Lieder reduziert. In Hönebach wird es auch erstmals Eigenkompositionen von Triade zu hören geben.

Ab 20.30 Uhr gehört die Bühne dann Shiregreen. Die bekannte Folkformation um den Liedermacher und Sänger Klaus Adamaschek sorgt gerade mit ihrem aktuellen Album „References“ mit Liedern über große Songwriter wie Leonard Cohen, Bob Dylan oder Joan Baez bundesweit für Furore. Aber natürlich gibt es auch den Song „Garden of my dreams“ zu hören, den Klaus Adamaschek eigens für Marisa Linß verfasst hat, der vom Niemeyergarten handelt und dem Hönebacher Traumgarten-Festival seinen Namen gab.

Einlass ist ab 17.00 Uhr. Karten zum Preis von 18 € im Vorverkauf gibt es in Sigrids Lädchen in Hönebach, in der Hoehlschen Buchhandlung in Bebra, der Buchgalerie Berge in Rotenburg, im Musikhaus Döpper in Bad Hersfeld und telefonisch unter

06678 – 619. Veranstalter ist der Verein „Fachwerk-Freunde-Hönebach e.V.“, der sich zudem um eine Bewirtung der Gäste kümmert. Der gesamte Erlös ist für die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes bestimmt.

Nächste Termine

19.-21.07.2019 Sportwochenende ESV Hönebach

01.07.-11.08.2019 Sommerferien

09.-12.08.2019 Kirmes Hönebach

17.08.2019 Jubiläumsturnier Kegelverein Hönebach

06.09.2019 Königsschießen Schützenverein

07.09.2019 Proklamation Schützenkönig

08.09.2019 Platzkonzert Obersuhler Blasmusik im Niemeyergarten, Bahnhofstraße

22.09.2019 Kaffeetrinken bei Niemeyers

 

 

 

 

 

Beitrittserklärungen
Natürliche Person PDF
Juristische Person
oder Verein
pdficon_large
Wildeck
29°
24°
SO
26°
MO
30°
DIE
31°
MI
Weather from OpenWeatherMap
Hauptsponsoren
Raiffeisenbank Ronshausen-Marksuhl eG

Impressum | Copyright © 2013. All Rights Reserved.